1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Eller: 81-Jähriger bei Unfall verletzt - Fahrer flüchtet

Düsseldorf-Eller : 81-Jähriger bei Unfall verletzt - Fahrer flüchtet

Bei einem Unfal in Düsseldorf-Eller ist ein Senior verletzt worden. Der Pkw-Fahrer entfernte sich vom Unfallort, die Polizei fahndet nach ihm. Zeugen sollen sich melden.

Die Düsseldorfer Polizei sucht Zeugen einer möglichen Unfallflucht, die sich am bereits am vergangenen Mittwoch (18. November) um 11.30 Uhr in Eller ereignet hat. Ein 81-jähriger Fußgänger wurde verletzt. Der mutmaßliche Unfallverursacher wird gesucht.

Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte der Senior die Deutzer Straße in Höhe des Büllenkothenweg auf der Fußgängerfurt bei Grünlicht. Dort wurde er von einem abbiegenden Pkw erfasst. In der Folge stürzte der Mann zu Boden.

Der Fahrer oder die Fahrerin entfernten sich in Richtung Am Schönenkamp, ohne sich um das Geschehen zu kümmern. Einzelheiten zu dem Fahrzeug liegen nicht vor. Der 81-jährige Mann begab sich erst später in ein Krankenhaus und meldete den Unfall.

Hinweise von Zeugen werden erbeten an das Verkehrskommissariat 1 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

(csr)