1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Düsseltal: 98-jähriger Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Düsseldorf-Düsseltal : 98-jähriger Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstagmittag ist es zu einem Zusammenstoß zwischen einem 98-jährigen Rollerfahrer und einer Fußgängerin gekommen. Der Zweiradfahrer wurde schwer verletzt.

Der Unfall erigenete sich auf der Lindemannstraße in Düsseltal. Nach dem derzeitigen Sachstand befuhr der 98-Jährige die Lindemannstraße aus Richtung Dorotheenstraße kommend in Fahrtrichtung Brehmstraße. In Höhe des Fußgängerübergangs an der Herderstraße kollidierte er mit einer 71-jährigen Fußgängerin. Dabei stürzte er auf die Fahrbahn.

Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus, in dem er stationär behandelt wird. Die Fußgängerin blieb unverletzt.

Laut Zeugenaussagen hatte die Fußgängerampel Rotlicht angezeigt, als sie zum Überqueren der Straße ansetzte. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.

(csr)