1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Carlstadt: Frau zu Boden gestoßen und beraubt - Zeugen gesucht

Düsseldorf-Carlstadt : Frau zu Boden gestoßen und beraubt - Zeugen gesucht

Mitten in der Nacht wurde eine Frau in Düsseldorf-Carlstadt von einem Unbekannten zu Boden gestoßen und beraubt. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Eine 27 Jahre alte Frau wurden in der Nacht zu Freitag in Carlstadt Opfer eines Raubes. Ein unbekannter Täter hatte die Frau zu Boden gestoßen und ihr die Handtasche geraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach Stand der bisherigen Ermittlungen sprach der unbekannte Täter die ortsunkundige Frau gegen 3.30 Uhr wohl Am Schwanenmarkt an und stieß sie dann unvermittelt zu Boden. Dabei entriss er ihr die Handtasche und flüchtete in unbekannte Richtung. Die Polizei fahndet mit einer Beschreibung nach dem Räuber:

Er ist etwa 1,65 Meter groß, circa 35 Jahre alt, hat dunkle Haare (Halbglatze), sprach vermutlich italienisch und war mit einer dunklen Sweatshirtjacke und einer dunklen Hose bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter 0211-8700 beim Raubkommissariat KK 13 zu melden.

(csr)