Düsseldorf: Brand am ehemaligen Kaufhof sorgt für Feuerwehreinsatz

Düsseldorf: Brand am ehemaligen Kaufhof sorgt für Feuerwehreinsatz

Im fünften Stock des ehemaligen Kaufhofes an der Berliner Allee ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Isoliermaterialien hatten sich entzündet und auf dem Dach gebrannt.

Wie die Feuerwehr mitteilte, war gegen 10.02 Uhr ein Notruf bei den Rettungskräften eingegangen. Mitarbeiter einer Arztpraxis hatten Rauch und Flammen bemerkt. Bei Bauarbeiten in einem der oberen Geschosse des ehemaligen Kaufhof-Gebäudes war offensichtlich Isoliermaterial in Flammen aufgegangen.

Bauarbeiter konnten den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die Besatzung des zuvor alarmierten Löschzuges Hüttenstraße kontrollierte den Brandort, konnte jedoch nach kurzer Zeit wieder abrücken. Insgesamt waren 17 Mitarbeiter der Feuerwehr im Einsatz. Verletzt wurde bei dem Brand nach ersten Informationen niemand.

(ac)