1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Bilk: Schwertransporter reißt Oberleitung herunter - Verkehr behindert

Zwei Straßen zeitweise gesperrt : Schwertransporter reißt Oberleitung in Düsseldorf-Bilk herunter

Ein Schwertransporter hat am frühen Montagmorgen eine Oberleitung an der Erasmusstraße in Düsseldorf-Bilk heruntergerissen. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer hatte sich möglicherweise verfahren.

Der Lkw hatte ein riesiges Bauteil geladen, möglicherweise Bestandteil eines Windrades. Genaue Angaben konnte die Polizei dazu am Morgen noch nicht machen.

Ein Sprecher sagte, der Lkw habe die Oberleitung der Rheinbahn unter der Brücke zwischen Erasmusstraße und Corneliusstraße am Morgen in Bilk gegen 4.50 Uhr heruntergerissen. Wie ein Polizeisprecher mittlerweile bestätigte, durfte der Lkw die Strecke über die Erasmusstraße gar nicht fahren, dafür habe keine Genehmigung vorgelegen. Es könne sein, dass er einmal falsch abgebogen sei.

Der Lkw steht derzeit an der Mecumstraße, bis eine neue Genehmigung zur Weiterfahrt vorliegt. Der Fahrer musste laut Polizei eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Gegen ihn wurde eine Ordnungswidrikeitenanzeige erstattet.

Erasmus- und Mecumstraße waren bis kurz vor 8 Uhr teilweise gesperrt. Von der Rheinbahn waren zunächst die Linien 701 und 704 betroffen. Die Buslinien 780, 782, 785 und SB50 konnten nicht über die Erasmusstraße fahren und wurden umgeleitet.

Gegen kurz vor 6 Uhr musste die Rheinbahn dann für Reparaturarbeiten den Strom für die Oberleitungen in dem Bereich abschalten. Davon betroffen war unter anderem die Linie 706, die über eine andere Strecke geleitet wurde. Auch die Wehrhahnlinie war betroffen, die U71, U73 und U83 konnten nicht zwischen den Haltestellen Bilk S und Uni Ost fahren.

Um kurz nach 7 Uhr konnten dann die Linien U71, U73, U83, 706 und 707 wieder uneingeschränkt fahren. Nur die Bahnen der Linien 701 und 704 sowie die Buslinien 780, 782, 785 und SB50 waren weiterhin betroffen. Auch hier lief der Verkehr dann ab 7.54 Uhr wieder störungsfrei.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Schwertransporter reißt Oberleitung in Düsseldorf-Bilk herunter

(csr)