1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Bilk: Radfahrerin stürzt gegen entgegenkommende Straßenbahn

Düsseldorf-Bilk : Radfahrerin stürzt gegen entgegenkommende Straßenbahn

Eine Radfahrerin ist in Düsseldorf-Bilk mit ihren Reifen in die Straßenbahngleise geraten und gestürzt. Sie wurde von einer entgegenkommenden Bahn erfasst und schwer verletzt.

Eine 62-jährige Fahrradfahrerin wurde bei einem Unfall in Bilk am Dienstagnachmittag schwer verletzt. Zur Unfallzeit war die Düsseldorferin mit ihrem Fahrrad aus Richtung Bilk S-Bahnhof parallel zu den Straßenbahngleisen auf der Brunnenstraße in Richtung Karolingerplatz unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Frau dort wohl mit ihrem Fahrrad in die Gleise, verlor ihr Gleichgewicht und stürzte gegen eine entgegenkommende Straßenbahn. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht nach Auskunft der Ärzte derzeit nicht.

(csr)