Düsseldorf-Bilk Feuer in einem Blumenladen an der Bachstraße

Düsseldorf · In einem Blumenladen an der Bachstraße in Düsseldorf-Bilk gab es am Dienstagabend eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr war im Einsatz, es kam in dem Bereich zu Verkehrsstörungen.

Düsseldorf-Bilk: Feuwehreinsatz an der Bachstraße
7 Bilder

Dichter Qualm auf der Bachstraße in Düsseldorf

7 Bilder
Foto: Christopher Trinks

Ein Feuerwehreinsatz sorgte am Dienstagabend an der Bachstraße für Aufregung in Bilk. Einige Passanten beobachteten, wie dichter Rauch aus dem Erdgeschoss eines Wohnhauses quoll, in dem sich ein Blumenladen befindet.

Mit rund 25 Einsatzkräften rückte die Feuerwehr gegen 18 Uhr an. Ausgestattet mit Atemschutzgeräten betraten die Feuerwehrleute das Gebäude, um das Feuer zu löschen. Die Kunden des benachbarten Burgerladens durften das Geschäft für einige Zeit nicht verlassen.

Zwei Personen wurden von Rettungssanitätern vor Ort untersucht, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus gebracht werden, wie ein Feuerwehrsprecher auf Anfrage mitteilte.

Für die Dauer des Einsatzes war die Bachstraße gesperrt. Der Verkehr auf der Friedrich- und Elisabethstraße durfte weiterfließen. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte bis 19.30 Uhr. Danach wurde der Brandort der Kriminalpolizei zur Ermittlung der Ursache des Feuers übergeben. Gegen 21 Uhr fand eine routinemäßige Brandnachschau statt.

(ctri)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort