1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf Bilk: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Verkehrsunfall in Düsseldorf-Bilk : Fahrradfahrer schwer verletzt

Zwei Fahrradfahrer kollidierten am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Bilk. Einer der beiden wurde dabei schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden.

Ein 39-Jähriger Radfahrer war nach bisherigen Ermittlungen auf der Feuerbachstraße in Richtung des Ausbauendes und der dortigen Turnhalle unterwegs. Als er dort mit hoher Geschwindigkeit von der Straße auf den schmalen Rad- und Gehweg wechselte, übersah er einen ihm entgegenkommenden 31-jährigen Radfahrer.

Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde dieser so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden musste. Während der Unfallaufnahme ergaben sich Hinweise darauf, dass der Unfallverursacher unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

(mma)