Düsseldorf: Auto prallt in Leitplanke - zwei Verletzte

Unfall in Düsseldorf : Auto prallt in Leitplanke - zwei Verletzte

Am Donnerstagabend sind bei einem Unfall auf der Brüsseler Straße in Düsseldorf zwei Personen verletzt worden. Ein Auto prallte in die Leitplanke, ein zweites fuhr hinten auf.

Laut Polizei kam eine Frau gegen 22.30 Uhr mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Sie prallte gegen die Leitplanke, dabei wurde der Wagen auf die Leitplanke gehoben. Ein zweites Fahrzeug fuhr noch hinten auf das Unfallauto auf.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Die Brüsseler Straße wurde ab der Rheinkniebrücke in Fahrtrichtung stadtauswärts für etwa eine halbe Stunde gesperrt.

(lsa)
Mehr von RP ONLINE