1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Altstadt: 79-Jährige nach Zusammenstoß mit E-Scooter schwer verletzt

Düsseldorf-Altstadt : 79-Jährige nach Zusammenstoß mit E-Scooter schwer verletzt

Bei einem E-Scooter-Unfall wurde eine 79-jährige Frau in der Düsseldorf-Altstadt schwer verletzt. Zwei Minderjährige auf dem Roller hatten die Frau übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Beim Zusammenprall mit einem E-Scooter ist eine 79-jährige Fußgängerin am Samstagnachmittag in der Altstadt schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Laut Polizei waren zwei minderjährige Mädchen gemeinsam auf einem E-Scooter in der Altstadt unterwegs. Als sie vom Marktplatz aus kommend nach links in die Bolkerstraße abbogen, bemerkten sie offenbar eine 79-jährige Fußgängerin zu spät.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau so schwer verletzt wurde, dass Rettungskräfte sie in ein Krankenhaus bringen mussten. Die beiden Mädchen blieben unverletzt und wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Die Ermittlungen dauern an.

(csr)