Diebe stehlen Endoskope aus dem Marien-Hospital in Düsseldorf

Marien-Hospital in Düsseldorf: Diebe stehlen 19 Darm-Kameras

Mindestens 19 Endoskope haben Diebe aus dem Krankenhaus an der Rochusstraße gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen 1 und 7 Uhr seien die Täter in die Fachabteilung für Endoskopie in der 2. Etage eingedrungen, vermutet die Polizei. Sie entwendeten 19 Endoskope, die normalerweise für Darmspiegelungen genutzt werden. Den Schaden schätzt die Klinik laut Express auf eine halbe Million Euro.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug angereist sind, da ihre Beute schwer zu transportieren gewesen sein dürfte. Wer in dem besagten Zeitraum in dem Krankenhaus und/oder auf dem Klinikgelände Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter 0211-8700 beim Kriminalkommissariat 14 zu melden.

(hpaw)