Dieb verkleidet sich als Polizist und durchsucht Messebesucher in Düsseldorf

Kunststoffmesse in Düsseldorf : Falscher Polizist bestiehlt Messegast

Dreister Diebstahl: Im Polizistenkostüm durchsuchte ein Unbekannter Messebesucher in Düsseldorf.

Ein als Polizist verkleideter Dieb hat am Freitag  einen Messebesucher bestohlen.  Der Mann, der zwischen 30 und 50 Jahre alt sein soll, hatte den Iraner auf der Kaiserswerther Straße angesprochen, ihm einen falschen Ausweis  gezeigt und den 41-Jährigen durchsucht.  Dann war  er in einen schwarzen Kleinwagen gestiegen, dessen Fahrer offenbar gewartet hatte und in Richtung Stockumer Kirchstraße davonfuhr. Kurz danach bemerkte  der Messegast den Verlust eines dreistelligen Betrags aus seinem Portemonnaie und zeigte die Tat am Sonntag auf der Messewache an. Die bittet um Hinweise an Telefon 0211 8700

(sg)
Mehr von RP ONLINE