Düsseldorf : Bus-Stau in Gerresheim

Kleine Ursache, große Wirkung: Weil am Morgen auf der Schönaustraße ein Linienbus der Rheinbahn mit einem geparkten Fahrzeug kollidierte, kam es im morgendlichen Berufsverkehr auf Dreher- und Heyestraße zu erheblichen Verkehrsstörungen.

Mehrere Busse, die in der Gegenrichtung auf der Schönaustraße unterwegs waren, konnten die Unfallstelle an der Ecke Dreher-/Schönaustraße nicht passieren, fuhren sich fest. Die Polizei musste den Bereich sperren, die Busse rückwärts auf die Heyestraße zurücklotsen.

(sg)
Mehr von RP ONLINE