Bewaffnete Räuber überfallen Tankstelle in Düsseldorf-Hubbelrath

In Hubbelrath : Bewaffnete Räuber überfallen Tankstelle

Gerade erst hat die Kripo einen Serientäter in Reisholz gefasst, da wird ein Überfall auf eine Tankstelle im Norden gemeldet.

(sg) In Hubbelrath haben am späten Dienstagabend zwei mit weißen Tüchern maskierte Männer die Tankstelle an der Bergischen landstraße überfallen.  Kurz vor 22 Uhr waren die etwa 1.75 Meter großen Männer in den Tankstellenshop gekommen. Einer der beiden zog bedrohte die Kassiererin mit einer silberfarbenen Pistole, der zweite verstaute das Bargeld, das die verängstigte Frau  ihnen aus der Kasse gab, in einer Tüte. Danach flüchtete das Räuberduo in Richtung Autobahn. Eine Großfahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. Einer der  Täter trug eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen und dunkle Handschuhe, der zweite hatte weiße Schuhe und  eine laue Jacke an. Die Kripo bittet um Hinweise an Telefon 0211 8700.

(sg)
Mehr von RP ONLINE