Auto rast gegen Gaststätte in Düsseldorf

Unfall in Düsseldorf : Auto rast gegen Eckkneipe - vier Personen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall sind am späten Mittwochabend vier Menschen verletzt worden. Der Fahrer des Unfallwagens stand offenbar unter Drogen.

In der Stadtmitte hat sich am späten Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, war der Fahrer eines Autos mit belgischem Kennzeichen mit erhöhter Geschwindigkeit auf der Pempelforter Straße in Richtung Kölner Straße unterwegs. Das haben Zeugen beobachtet. Im Kreuzungsbereich sei dann eine ruckartige Lenkbewegung zu sehen gewesen sein – und der 30-Jährige verlor die Kontrolle über das Auto, schleuderte über die Kreuzung und prallte gegen die Hausecke einer Kneipe.

Dabei erfasste der Wagen einen 59-Jährigen, der zu diesem Zeitpunkt zu Fuß auf dem Gehweg unterwegs war. Das Auto prallte dann noch mit einem abgestellten Fahrrad zusammen und quetschte dieses gegen die Hauswand. Der 59-jährige Fußgänger kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Ein 29-jähriger Beifahrer im Unfallwagen wurde ebenfalls schwer und ein weiterer Mitfahrer, ein 36-Jähriger, leicht verletzt.

Verdacht auf Drogenkonsum des Fahrers

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei ergaben sich anschließend konkrete Anhaltspunkte, dass der leicht verletzte Fahrer des Unfallwagens Drogen konsumiert hatte. Er wurde vorläufig festgenommen, eine Blutprobe wurde angeordnet. Bei der Durchsuchung des Autos fanden die Einsatzkräfte zudem noch diverse Werkzeuge und Motorradkleidung. Weil auch einige der Insassen des Fahrzeugs bereits polizeibekannt sind, ergaben sich dann noch Verdachtsmomente auf Eigentumsdelikte. Die Ermittlungen dauern an. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 5100 Euro.

In einer früheren Version dieses Artikels hieß es, der Unfall habe sich in Pempelfort ereignet. Das ist nicht korrekt, der Unfallort befindet sich im Stadtteil Stadtmitte. In einer ersten Mitteilung der Polizei hieß es außerdem, der Fahrer des Wagens sei unverletzt geblieben, die Polizei hat später aber mitgeteilt, das auch er leicht verletzt ist.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Auto kracht gegen Gaststätte in Düsseldorf

(lai)
Mehr von RP ONLINE