Düsseldorf 85-Jähriger bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Düsseldorf · Am Mittwochmorgen ist es auf der Witzelstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lkw gekommen. Ein 85-jähriger Autofahrer hatte nicht mehr rechtzeitig bremsen können und fuhr auf einen Anhänger auf.

Wie die Polizei mitteilte, hat ein 50 Jahre alter Lkw-Fahrer auf der Witzelstraße vor einer Baustelle gehalten. Eine Autofahrerin erkannte die Situation und konnte noch abbremsen. Ein 85-Jähriger fuhr jedoch in das Heck des Lkw und verletzte sich dabei schwer. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Mitsubishi des Mannes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf über 3.000 Euro.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort