Bevölkerungsentwicklung Wie Düsseldorf weiter wächst

Düsseldorf · Düsseldorf ist zwei Jahre in Folge leicht geschrumpft, kehrt jetzt das Wachstum zurück? Was Experten und Stadt erwarten und wie sich die Bevölkerungszahlen im ersten Quartal des Jahres entwickelt haben.

 Die gut besuchte Rheinuferpromenade in Düsseldorf.

Die gut besuchte Rheinuferpromenade in Düsseldorf.

Foto: dpa/David Young

Nach zwei Jahren in Folge mit leicht abnehmender Bevölkerungszahl ist Düsseldorf im ersten Quartal dieses Jahres auf einen leichten Wachstumskurs zurückgekehrt. Die Zahl der Düsseldorfer stieg von 643.753 Einwohnern am 31. Dezember Monat für Monat auf 645.016 Ende März. Mit Verweis auf im Verlauf eines Jahres generell schwankende Einwohnerzahlen lasse sich aus Sicht der Stadt daraus zwar noch kein Trend ablesen, dennoch: Ein Indiz für einen weiteren Bevölkerungsrückgang ist das nicht, eher im Gegenteil. Ein wesentlicher Grund: In die aktuelle Statistik sind laut Stadt bereits rund 1500 Geflüchtete eingeflossen. Offen ist, wie sich die Fluchtbewegung aus der Ukraine langfristig in Düsseldorf auswirken wird.