Messe Düsseldorf: Besucherplus: 179.000 bei Caravan

Messe Düsseldorf : Besucherplus: 179.000 bei Caravan

Der Caravan Salon hat in diesem Jahr in Düsseldorf ein Besucherplus verzeichnet. Seit dem Start am 27. August wurden 179 000 Besucher bei der Messe für Reisemobile und andere Wohnwagen gezählt, teilten die Veranstalter zum Abschluss der Messe mit.

Das waren knapp 9000 Besucher mehr als im vergangenen Jahr. Vor allem im Premiumbereich seien die Besucher in Kauflaune gewesen, hieß es.

Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, zog für die beiden Freizeitmessen Caravan Salon und Tour Natur eine positive Bilanz: "Der Caravan Salon erlebte passend zum 50. Messejubiläum die bestbesuchte Veranstaltung seiner Geschichte." Die Aussteller freuten sich zudem über deutlich gestiegene Verkäufe.

64 Prozent kamen, um zu kaufen

Die TourNatur war ebenfalls einmal mehr Anziehungspunkt für mehr als 41 000 Wander- und Trekkingfans und erreichte mit dieser Besucherzahl "das gute Vorjahresniveau", sagte Schäfer. Wie eine Besucherbefragung ergab, kamen in diesem Jahr 62 Prozent der Caravan-Besucher mit konkreten Kaufabsichten. Der Caravaning Industrie Verband zeigte sich positiv überrascht vom starken Besucherzuspruch und der Kauflaune der Kunden, denn traditionell werden rund fünfzehn Prozent der Jahresumsätze beim Caravan Salon geschrieben, im Premiumbereich sogar deutlich mehr.

Der Trend hatte sich angedeutet. Bereits im ersten Halbjahr 2011 waren die Umsätze der deutschen Caravaningbranche um 27 Prozent auf fast 3,1 Milliarden Euro gewachsen.

Der nächste Caravan Salon findet vom 24. August bis zum 2. September 2012 statt. Die nächste TourNatur ist vom 31. August bis 2. September 2012.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Caravan 2011: die Trends

(RP)