1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

"Beauty Düsseldorf" und "Top Hair": Messe Düsseldorf verschiebt auf 2022

Corona-Pandemie : Messe Düsseldorf verschiebt weitere Ausstellung

Die Messe Düsseldorf hat wegen der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown-Maßnahmen eine weitere Ausstellung abgesagt.

Das für Ende Mai geplante Messe-Duo „Beauty Düsseldorf“ und „Top Hair“ werde in den März kommenden Jahres verschoben. Neuer Termin sei der 4. bis 6. März 2022 teilte die Messe am Mittwoch mit.

„Leider können wir unseren Kunden durch das anhaltende Infektionsgeschehen und dem nicht absehbaren Ende der Einschränkungen die Durchführung der Veranstaltungen nicht wie gewohnt garantieren“, sagte Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf.

Im Januar hatte die Messe bereits die „Boot“ abgesagt. Diese war zunächst vom Januar auf den April verschoben worden. Andere, zum Teil bereits verschobene Messen waren schon Anfang Dezember abgesagt worden. Dazu zählten Tasc (Februar), Interpack und Components (Februar/März), Energy-Storage Europe (März), Euro-Cis (März), Pro-Wein (März) und Drupa (April). Letztgenannte Druckmesse soll turnusgemäß erst 2024 zurückkehren. Für die Interpack hatte das Unternehmen die nächste Auflage für Mai 2023 bekanntgegeben.

(csr/dpa)