1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

BBDO Düsseldorf wirbt für saubere Tassen

Werbung in Düsseldorf : BBDO wirbt für saubere Tassen

Die Düsseldorfer Werbeagentur hat eine Kampagne für einen Geschirrspüler-Hersteller entwickelt. Sie soll zeigen, wie man sich fühlt, wenn man aus einer nicht ganz sauberen Tasse trinkt. Zudem hat BBDO einen neuen Kunden zu vermelden.

Wer mag schon gerne kleine Rückstände am Geschirr, die darauf hindeuten, dass vielleicht doch nicht alles ganz sauber geworden ist? Den leisen Ekel des Konsumenten beim Gedanken an die möglichen Rückstände spricht die Düsseldorfer Werbeagentur BBDO in ihrer Printkampagne für einen Hersteller von Geschirrspülmaschinen an. Die Agentur gibt dafür mit drei unterschiedlichen Motiven Trinkbechern und Kaffeetassen Gesichter, mit denen man freiwillig nicht gerne in Berührung kommen möchte. Die Botschaft dabei: „Don’t kiss a stranger“ (Küss keinen Fremden).

Die Agentur hat soeben auch einen Neukunden vermeldet: Der Technikhändler Conrad mit Hauptsitz in der Oberpfalz hat sich nach einem Pitch mit mehreren führenden Agenturen für die Düsseldorfer entschieden. Deren Aufgaben werden die Markenarbeit, eine neue Kreativ- und Kampagnenplattform sowie die Vertriebskommunikation sein.