360-Grad-Panorama: Rundgang durch die Kö-Bogen-Baustelle

360-Grad-Panorama : Rundgang durch die Kö-Bogen-Baustelle

Die riesige Kö-Bogen-Baustelle prägt derzeit die Innenstadt - und an zieht viele Schaulustige an, die sich das gigantische Loch durch den Zaun anschauen. Wer sich ein genaueres Bild von den Bauarbeiten verschaffen möchte, kann das nun .

Die riesige Kö-Bogen-Baustelle prägt derzeit die Innenstadt - und an zieht viele Schaulustige an, die sich das gigantische Loch durch den Zaun anschauen. Wer sich ein genaueres Bild von den Bauarbeiten verschaffen möchte, kann das nun im Internet tun.

Die Projektentwicklungsfima "die developer" hat auf ihrer Website eine 360-Grad-Panorama-Ansicht veröffentlicht, die einen virtuellen Rundgang durch die Baustelle ermöglicht.

Aus fünf verschiedenen Perspektiven können sich Internetnutzer die Großbaustelle anschauen - etwa vom Balkon eines Hochhauses an der Schadowstraße, vom Tausendfüßler aus und aus der Baugrube heraus. Dabei kann man innerhalb der Ansicht von einem Aussichtspunkt zum nächsten navigieren.

Hier gelangen Sie zu der 360-Grad-Ansicht.

Mehr von RP ONLINE