1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Nach Weltrekord in Düsseldorf: Basketball-Marathonläufer sucht Luftpumpen-Mann

Nach Weltrekord in Düsseldorf : Basketball-Marathonläufer sucht Luftpumpen-Mann

Raphael Igrisianu hat es beim Metro-Marathon ins Guinness-Buch geschafft, weil er beim Laufen mit einem Basketball dribbelte. Jetzt sucht er den Mann, der das möglich gemacht hat - weil er eine Luftpumpe dabei hatte.

42,195 Kilometer weit laufen ist schwer genug, dabei noch einen Basketball dribbeln - für die meisten fast unmöglich Doch Raphael Igrisianu (37) hat es geschafft. Mit einer Zeit von 3:00:25 kam er ins Guiness-Buch der Rekorde.

Fast hätte das nicht geklappt, denn dem Ball war schon vor dem Start um 9 Uhr die Luft ausgegangen. Doch um 8.47 Uhr lieh ein Radfahrer Igrisianu seine Luftpumpe — und diesen Mann sucht der Weltrekordler jetzt bei Facebook.

"Er war die entscheidende Schlüsselfigur neben all den anderen Helfern", schreibt Igrisianu bei Facebook. Also bitte melden, auch bei duesseldorf@rheinische-post.de. Wir leiten es gerne weiter.

(sg)