Aufräumarbeiten nach Unwetter in Düsseldorf: Auf diesen Rheinbahn-Linien gibt es am Freitag noch Störungen

Aufräumarbeiten nach Unwetter in Düsseldorf : Auf diesen Rheinbahn-Linien gibt es am Freitag noch Störungen

Tag vier nach dem verheerenden Unwetter über Düsseldorf und NRW. Die Aufräumarbeiten in der ganzen Stadt laufen weiter auf Hochtouren. Seit Donnerstag ist die Bundeswehr mit 300 Soldaten und vier Panzern in der Stadt. Wie ist die Lage im Nahverkehr und bei der Bahn? Das Wichtigste im Überblick.

Welche Straßen- und Stadtbahnen fahren am Freitag in Düsseldorf? Und wie kommen Pendler am besten mit dem Zug vom Düsseldorfer Hauptbahnhof ins Ruhrgebiet? Alle Infos finden Sie hier.

Nahverkehr in Düsseldorf

Diese Stadtbahnen fahren:

Diese Straßenbahnen fahren:

Die Straßenbahnlinien fahren laut Rheinbahn ungefähr im 10-Minuten-Takt, allerdings nicht nach Fahrplan.

>>> Alle Infos der Rheinbahn finden Sie entweder auf Facebook oder auf www.rheinbahn.de.

Regionalverkehr in NRW

Noch immer hat die Bahn mit den Folgen des Unwetters zu kämpfen. Die Aufräumarbeiten kommen nur schleppend voran. Wichtige Strecken sind gesperrt, auf einigen Abschnitten verkehren nur Ersatzbusse.

>>> Einen Überblick über freie und gesperrte Strecken haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Auch der private Betreiber Nordwestbahn kann nur allmählich wieder Züge und Verbindungen in den Alltagsbetrieb aufnehmen.

Folgende Linien sind teilweise in Betrieb:

Weiterhin eingestellt ist der Verkehr auf folgenden Linien:

Folgende Linien sind wieder in Betrieb:

>>> Alle Infos der Nordwestbahn finden Sie auch auf Facebook und auf www.nordwestbahn.de.

Hier geht es zur Infostrecke: Unwetter 2014: Diese Bahnen fahren, diese nicht

(nbe)
Mehr von RP ONLINE