1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Aquazoo

Eintrittskarten, Preise, Öffnungszeiten: Tickets gibt es jetzt auch im Internet

Eintrittskarten, Preise, Öffnungszeiten : Tickets gibt es jetzt auch im Internet

Der Aquazoo hat ein neues Preissystem und verlängerte Öffnungszeiten.

Vorverkauf-Tickets Alle, die ungern vor der Tür auf ihren Einlass warten möchten, können vor dem Besuch neuerdings Tickets von zu Hause bestellen. Dies geht online über Westticket, per Telefon (0211 27400200) und in den Tourismus-Informationen der Stadt. Wer ein Ticket reservieren will, muss ein zweistündiges Zeitfenster angeben, in dem er das Museum betreten möchte. Bleiben können Inhaber eines Vorverkauf-Tickets wie bisher, bis das Museum geschlossen wird. Das Museum erhofft sich durch das neue System eine ausgeglichene Verteilung der Besucher. Es empfiehlt, jeweils zu Beginn des ausgewählten Zeitraumes zu kommen.

Die Inhaber der Vorverkauf-Tickets gelangen an einer separaten Kasse ins Museum. Dort muss lediglich das Ticket gescannt werden - so soll es keine oder nur kurze Wartezeiten geben. Für die Vorverkaufs-Tickets fällt eine Gebühr von einem Euro pro Einzelticket, beziehungsweise zwei Euro für die Familienkarte, an. Wer sein Ticket online kauft, kann es selbst ausdrucken oder per Post erhalten. Natürlich ist auch weiterhin der Kauf vor Ort möglich. Die Online-Adresse lautet: www.westticket.de/aquazoo-loebbecke-museum

Preise Der Eintritt kostet für Erwachsene regulär neun Euro und zehn Euro im Vorverkauf. Ermäßigte Tickets für Kinder und Jugendliche, Schüler, Studenten, Auszubildende, Gruppen ab zehn Personen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW kosten an der Kasse fünf Euro und im Vorverkauf sechs Euro. Eine Familienkarte für zwei Erwachsene und ihre eigenen Kinder kostet 18 Euro an der Kasse und 20 Euro im Vorverkauf. Zur Wiedereröffnung des Aquazoos sind damit die Ticketpreise gestiegen. Vor der Schließung im November 2013 lag der Ticketpreis für Erwachsene bei sieben und ermäßigt bei vier Euro.

Freien Eintritt haben Kinder bis sechs Jahre, Schwerbehinderte, Inhaber des Düsselpasses, Inhaber der Düsseldorf Welcome Card, Mitglieder des Freundeskreises Aquazoo und Mitglieder des Kulturausschusses. Inhaber der Düsseldorfer Familienkarte erhalten einen Preisnachlass von 20 Prozent.

Öffnungszeiten Bis Weihnachten gelten für den Aquazoo verlängerte Öffnungszeiten, um den Andrang nach der Wiedereröffnung besser zu verteilen. Zoo und Museum öffnen täglich von 10 bis 20 Uhr. Dies gilt bis zum 23. Dezember. Anschließend ist der Zoo täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Geschlossen ist er am 1. Januar, Rosenmontag, 1.Mai, 24., 25. und 31. Dezember.

Infos zum Besuch Die Ausstellung ist barrierearm gestaltet. Rollstuhlgerechte Aufzüge und Toiletten stehen zur Verfügung. Blindenhunde sind zugelassen, andere Tiere dürfen nicht mitgebracht werden. Für Kinder gibt es Trittstufen, die den Einblick in die Gehege und Aquarien erleichtern. Im Nordpark gibt es drei Spielplätze. Das Haus verfügt über keine Cafeteria, es gibt aber eine in der Nähe im Nordpark.

(RP)