Kommentar Alle Beteiligten sind in der Pflicht

Ob stadtweit Tempo 30 wirklich helfen würde, die Zahl der Fahrradunfälle deutlich zu reduzieren, ist fraglich. Viel hilfreicher wäre, wenn alle Verkehrsteilnehmer sich nicht nur an Regeln halten, sondern tatsächlich Rücksicht nehmen würden, statt stur auf ihr Recht zu pochen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort