Landtagswahl in NRW Ab jetzt ist Wählen möglich

Düsseldorf · Die Stimmzettel für die vier Düsseldorfer Landtagswahlkreise sind gedruckt, die Wahlberechtigungskarten sind verschickt. Wer jetzt schon sein Kreuz für die Neuwahl des Landesparlaments am 13. Mai machen möchte, kann das im Wahlamt oder per Briefwahl. 413 240 Bürger sind wahlberechtigt.

 Jeweils sechs Direktkandidaten, 17 Parteien: Der Stimmzettel ist in den vier Düsseldorfer Wahlkreisen kürzer als bei der Landtagswahl 2010. Damals waren es 25 Parteien und stadtweit 41 statt jetzt 24 Direktkandidaten.

Jeweils sechs Direktkandidaten, 17 Parteien: Der Stimmzettel ist in den vier Düsseldorfer Wahlkreisen kürzer als bei der Landtagswahl 2010. Damals waren es 25 Parteien und stadtweit 41 statt jetzt 24 Direktkandidaten.

Foto: Andreas Bretz
(RP/top/rm/anch)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort