Düsseldorf : Schausteller Willi Bruch ist tot

Im Alter von 78 Jahren ist am Samstag nach langer Krankheit der Schausteller Willi Bruch gestorben. Der Onkel von Oscar Bruch jr. hatte das Riesenrad "Bellevue" in Auftrag gegeben, das die Rheinkirmes prägt.

Das Fahrgeschäft wurde seitdem rund 60 Mal gebaut und ist in vielen Teilen der Welt vertreten. Willi Bruch war außerdem in den 1980er Jahren Vorsitzender des Düsseldorfer Schaustellerverbandes.

(jaw)
Mehr von RP ONLINE