1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf-Benrath/Hassels: 54-Jähriger brutal überfallen

Düsseldorf-Benrath/Hassels : 54-Jähriger brutal überfallen

Auf dem Heimweg von einer Spielhalle ist ein 54-Jähriger am Montagabend brutal überfallen worden. Nachdem er zu Boden gestoßen und mehrfach geschlagen wurde, stahlen die Täter sein Bargeld.

Der 54-Jährige war am Montagabend in einer Spielhalle an der Urdenbacher Allee zu Gast. Gegen Mitternacht fuhr er dann mit dem Bus der Linie 730 an die Hasselsstraße. Dort wurde er von hinten attackiert, zu Boden gestoßen und mehrmals geschlagen. Die Räuber griffen anschließend in die Jackentasche und stahlen das Portemonaie. Mit Bargeld entkamen die Täter über die Gnesener Straße Richtung Erlenweg. Der 54-Jährige erlitt Verletzungen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

Die Räuber sollen zwei Jugendliche gewesen sein, die etwa 1.70 Meter groß sind und kurze braune Haare haben. Während der eine etwas beleibter ist und einen roten Kapuzenpulli, eine graue Jogginghose und weiße Schuhe trug, ist der andere schlank und war mit einer hellen Jeans, einer schwarzen Jacke und schwarzen Schuhen bekleidet.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 0211/8700.

(ots)