Der Kandidaten-Check: 20 Fragen an die Kandidaten

Der Kandidaten-Check : 20 Fragen an die Kandidaten

Nur jeder zweite Düsseldorfer Wähler kennt laut einer Emnid-Umfrage Karin Kortmann (SPD) und Dirk Elbers (CDU). Wir wollen das ändern. Die beiden Kandidaten fürs Oberbürgermeisteramt nennen ihre Vorbilder und Vorlieben.

<

p class="text">Im Auftrag der Rheinischen Post, von center.tv und Antenne hatte Emnid am vergangenen Mittwoch und Donnerstag 503 Wahlberechtigte repräsentativ befragt, wen sie wählen würden. Demnach läge der CDU-Kandidat Dirk Elbers klar vorn. 44 Prozent der Befragten stimmen für ihn. Karin Kortmann, Spitzenkandidatin der SPD, würde 30 Prozent der Stimmen bekommen.

<

p class="text">Bemerkenswert waren die Ergebnisse bei der Frage nach der Bekanntheit. Dort herrscht Gleichstand: 47 Prozent der Befragten kennen Dirk Elbers, das heißt aber auch, 53 Prozent kennen ihn nicht. 46 Prozent kennen Karin Kortmann, 54 Prozent kennen sie nicht.

Dieser Gleichstand ist erstaunlich, da Elbers als Erster Bürgermeister und CDU-Fraktionschef sowohl auf repräsentativen Terminen als auch auf der politischen Bühne in Düsseldorf stark präsent ist. Kortmann lebt zwar in Düsseldorf, war seit 2005 als Staatssekretärin im Bundesentwicklungsministerium jedoch vor allem viel im Ausland unterwegs.