1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Wer finanziert die Römertherme?

Dormagen : Wer finanziert die Römertherme?

Dormagen (PeS-) Der TSV Bayer Dormagen fordert für den Unterhalt des Freibads finanzielle Hilfe von der Stadt. Diese schlägt neue Organisationsstrukturen und ein Einsparprogramm vor.

Die Stadt Dormagen ist eine Sportstadt ­ und soll das auch bleiben. Diese Aussage im Wahlprogramm der CDU wollte Bürgermeisterkandidat Peter-Olaf Hoffmann mit einem konkreten Beispiel belegen und trat eine Diskussion los, die zumindest bei Bayer am Dienstag als "hochsensibel" gehandelt wurde.

In der nächsten Legislaturperiode werde sich die Politik mit der Zukunft der Römertherme auseinander setzen müssen, so Hoffmann. Denn das Sponsoring von Bayer werde wegfallen. Hoffmanns Vorschlag: Ein Gesamtbäderkonzept für Dormagen geben, inklusive Straberger See.