Dormagen Weitere Diakone für Pfarre St. Michael

Dormagen · Vor 50 Jahren wurde in Köln der erste Diakon geweiht - in Dormagen machen sich zwei Männer auf den Ausbildungsweg, der 2019 abgeschlossen wird: Dann hat die Pfarre St. Michael fünf Diakone.

 Pfarrer Peter Stelten (3.v.l.) mit den Diakonen Fritz Detmer (vorn l.), Klaus Roginger (3.v.r.), Ronald Brings (r.) und den Kandidaten Bernd Götzelmann (l.) und Thomas Stude (2.v.r.).

Pfarrer Peter Stelten (3.v.l.) mit den Diakonen Fritz Detmer (vorn l.), Klaus Roginger (3.v.r.), Ronald Brings (r.) und den Kandidaten Bernd Götzelmann (l.) und Thomas Stude (2.v.r.).

Foto: Ati
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort