Dormagen: Vergessenes WC-Häuschen ist abgeholt worden

Dormagen: Vergessenes WC-Häuschen ist abgeholt worden

Es war nur eine Randgeschichte bei der Fahrbahnsamierung der Ortsdurchfahrt Delhoven im Spätherbst 2017 - die allerdings für Verwunderung und Schmunzeln gesorgt hatte. Nach Beendigung der Arbeiten sollte die Baustelle Ende November abgeräumt werden.

Das gelang - fast. Ein einsames WC-Häuschen, das den Bautrupps wertvolle Dienste geleistet hatte, war vergessen worden. Das war auch der aufmerksamen Anwohnerin Elisabeth Berger aufgefallen, die daraufhin den Bürgermonitor nutzte und die NGZ anrief. Jetzt meldete sie Vollzug: Das Häuschen sei vor Karneval abgeholt worden.

(ssc)