1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Unfall in Dormagen: Zwei Verletzte bei Zusammenstoß

Unfall in Dormagen : Zwei Verletzte bei Zusammenstoß auf Kreuzung

In der Nacht zum Montag gegen 0.15 Uhr verletzten sich zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in Dormagen schwer. Beide Autofahrer gaben an, bei Grünlicht gefahren zu sein. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht zum Montag gegen 0.15 Uhr verletzten sich zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in Dormagen schwer. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 18-Jähriger mit seinem BMW auf der Landesstraße 380 in Richtung Neuss unterwegs, als er nach links auf die Kreisstraße 12 in Richtung Straberg abbiegen wollte und dabei mit einem entgegenkommenden Opel zusammenstieß, der von einem 38-jährigen aus Bergneustadt gefahren wurde.

Beide Fahrer wurden von Rettungskräften medizinisch versorgt. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Beide Unfallbeteiligten gaben an, bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein. Das Verkehrskommissariat der Polizei sucht nun Zeugen unter 02131 3000.

(cw-)