1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen
  4. TSV Bayer Dormagen

DHC Rheinland: DHC-Kreisläufer Arnaud fällt lange aus

DHC Rheinland : DHC-Kreisläufer Arnaud fällt lange aus

"Die Saison ist lang, da kann noch viel passieren", hatte Richard Ratka am Samstagabend nach dem 27:24-Sieg beim TV Emsdeten festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt konnte der Trainer des DHC Rheinland nicht ahnen, wie aktuell sich diese Prophezeiung erweisen würde. Denn nur wenige Minuten zuvor hatte sich Bastien Arnaud (26) bei einer Abwehraktion ohne gegnerische Einwirkung verletzt.

Eine Untersuchung in der Kölner MediaPark Klinik brachte gestern Aufschluss: Der Franzose zog sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Der Handball-Zweitligist muss deshalb mehrere Monate auf seinen Kreisläufer verzichten. "Das ist natürlich äußerst unglücklich, Bastien hat sich bislang sehr gut in Deckung und Angriff eingebracht", so Ratka. In der Partie am Freitag (19.45 Uhr) gegen TuSEM Essen wird der Ex-Magdeburger Alexander Kübler (22) in den Kader rücken, der mit Zweitspielrecht für den TSV Bayer ausgestattet ist. Eine Nachverpflichtung ist nicht ausgeschlossen, "wir werden allerdings nicht in Panik verfallen", sagt Ratka.

(NGZ)