1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Tourismus-Saison in Zons startet am 1. Mai

Dormagen : Tourismus-Saison in Zons startet am 1. Mai

Die mittelalterliche Zollfeste Zons ist eine Perle am Niederrhein und ein beliebtes Ausflugsziel, in das jährlich mehr als eine halbe Millionen Besucherinnen und Besucher strömen. Die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dormagen (SWD) hat nun in Eigenregie zur Verschönerung dieses Kleinods beigetragen und neue Blumenkübel für die Tourist-Info angeschafft. Am 1. Mai eröffnet der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) der Stadt Zons die Tourismus-Saison 2018. "Mit den neuen Blumen kann die Tourist-Info nun auch optisch in die neue Saison starten. Hierfür danken wir unserem Mitarbeiter Werner Marks, der die neuen Blumenkübel für uns gebaut hat", so Stadtmarketingleiter Thomas Schmitt.

Die Tourist-Info in der Schlossstraße in Zons wird gemeinsam von der SWD und dem Heimat- und Verkehrsverein betrieben. Als touristischer Anlaufpunkt bietet die Tourist-Info Zons u.a. Informationen zu Dormagen und Zons, touristischen Highlights, Sehenswürdigkeiten, Events, Hotellerie und Gastronomie in Dormagen. Dort können unter anderem Tickets für Veranstaltungen und Events auf der Freilichtbühne Zons erworben oder Stadtrundgänge gebucht werden.

An der Verbesserung der touristischen Infrastruktur und an einem neuen Nutzungskonzept für das historische Gebäude der Tourist-Info wird derzeit von einer Arbeitsgruppe bestehend aus Zonser Kulturvereinen, Stadtführern, Nachtwächtern und der SWD intensiv gearbeitet. Die Tourist-Info Zons ist unter der Telefonnumer 02133 257-647 zu erreichen.

(NGZ)