Dormagen: Thiel: Konverter wird nicht nach Gohr kommen

Dormagen: Thiel: Konverter wird nicht nach Gohr kommen

Ex-Landtagsabgeordneter Rainer Thiel, SPD-Mitglied im Regionalrat, ist zuversichtlich, dass "der Konverter nicht nach Gohr kommt".

Das Gespräch gestern mit den Bürgermeisterinnen von Meerbusch und Kaarst sowie jüngste Äußerungen der Bundesnetzagentur ließen ihn vom Standort in der Nähe des Netzverknüpfungspunkts Osterath ausgehen. Die nötigen neuen Betrachtungen der Kiesflächen ergäben die Chance, im Regionalrat die Kiesbindung für die Kaarster "Dreiecksfläche" aufzuheben.

(cw-)