Taucher aus Dormagen Begegnungen mit Haien und Mantarochen

Dormagen · Seit Jahren gehen die leidenschaftliche Taucherin Carina Siepen und ihr Freund Michael Falke gemeinsam auf beeindruckende Tauchsafaris. Jetzt geben sie tiefe Einblicke in Afrikas Unterwasserwelt.

Dormagen: Fotos vom Tauchgang mit Carina Siepen aus Dormagen
Link zur Paywall

Diese Unterwasserbilder hat Carina Siepen aus Dormagen von einem Tauchgang mitgebracht

15 Bilder
Foto: Carina Siepen

Seit sie elf Jahre alt ist, taucht Carina Siepen regelmäßig in die Tiefen der Unterwasserwelt ein. Mindestens einmal im Jahr geht sie gemeinsam mit ihrem Freund Michael Falke auf Tauchsafari – hunderte Tauchgänge haben sie bereits gemeinsam erlebt. Organisiert werden die Touren dabei überwiegend von ihrem Tauchclub „Jürgens Tauschschule“. Insgesamt elf Tage verbrachten Siepen und Falke Anfang November auf einem Schiff etwa drei Stunden südlich von Hurghada (Ägypten). Alle Tauchausflüge starteten und endeten auf der „Independence 3“ – einem gerade einmal wenige Monaten alten Schiff.