Straßen-Projekt in Dormagen Umfangreiche Sanierung der L36 ist gestartet

Nievenheim/Straberg · Die Anwohner in Nievenheim, Straberg und Knechtsteden müssen sich auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Was dabei wichtig ist.

 Am Dienstag ist die Baustelle im Bereich des Straberger Wegs und Conrad-Schlaun-Straße in Nievenheim eingerichtet worden.

Am Dienstag ist die Baustelle im Bereich des Straberger Wegs und Conrad-Schlaun-Straße in Nievenheim eingerichtet worden.

Foto: Georg Salzburg (salz)

Am Dienstag rückten die Mitarbeiter der Firma Tholen (Geilenkirchen) an, um die Baustelle auf der L36 einzurichten, ab dem heutigen Mittwoch geht es richtig los, wenn die ersten Meter Straße im Bereich der Conrad-Schlaun-Straße/Straberger Weg aufgefräst werden. Es ist der Auftakt eines rund ein Jahr dauernden Sanierungsprojektes auf der viereinhalb Kilometer langen Straße der Landstraße 36 zwischen Nievenheim und Knechtsteden.