SPD-Ortsverein Dormagen bereitet Europawahl vor

Gnade bleibt Vorsitzende : SPD-Ortsverein Dormagen bereitet Europawahl vor

Bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Dormagen standen turnusgemäß die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Vorsitzende Jenny Gnade, ihre Stellvertreterin Katja Creutzmann und die Beisitzer Ruben Gnade, Jan Paefgen, Thomas Schmitz und Alexander Wysk wurden mit durchweg ausgezeichneten Wahlergebnissen in ihren Ämtern bestätigt.

Sonja Kockartz-Müller wurde zur Kassiererin gewählt und Bernhard Schmitt übernahm nun ihre bisherige Aufgabe als Schriftführer.

Der bisherige Kassierer Bernd Hoffs trat nicht mehr zur Wahl an. „Ich danke ihm für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünsche ihm eine gute Zeit für sein Hobby, das Reisen“, erklärte die alte und neue Vorsitzende Jenny Gnade. Im weiteren Verlauf ihrer Rede stimmte sie die Mitglieder auf die anstehenden Europawahlen ein. SPD-Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller gehörte zu den ersten Gratulanten. In seiner Rede blickte er auf eine erfolgreiche Arbeit der Partei und der Fraktion in Dormagen in den letzten Jahren zurück und gab einen Einblick in die Vorbereitungen der Kommunalwahl im kommenden Jahr, die bereits angelaufen sind.

Mehr von RP ONLINE