Entlassfeiern in Dormagen Schüler schaffen Quali für gymnasiale Oberstufe

Dormagen · Die Sekundarschule hat erstmals ihre Zehntklässler verabschiedet. Mit 45 Prozent der Schüler erreichten knapp die Hälfte von ihnen den Mittleren Schulabschluss. Und 145 Schüler der 10. Klassen der Realschule Hackenbroich habe ihre Abschlusszeugnisse erhalten.

 Die beiden Zehntklässler Sara und Fahrettin haben die Sekundarschule erfolgreich abgeschlossen. Foto: Stadt Dormagen

Die beiden Zehntklässler Sara und Fahrettin haben die Sekundarschule erfolgreich abgeschlossen. Foto: Stadt Dormagen

Foto: Stadt Dormagen

18 Prozent des Abschlussjahrgangs haben darüber hinaus die Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe in der Tasche. Ein Schüler hat ein Stipendium für eine Schule in den USA erhalten und wird künftig dort die Schule besuchen. „Das ist ein wirklich tolles Ergebnis. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir so viele Schüler mit einem Mittleren Schulabschluss entlassen konnten“, sagt Ramona Krekovic, didaktische Leiterin der Sekundarschule. 

„In der Klasse vier wurden lediglich 30 Prozent der Schüler des heutigen Abschlussjahrgangs eine Realschulempfehlung von ihren damaligen Grundschulen ausgesprochen – nur einer erhielt die Empfehlung für das Gymnasium“, sagt Krekovic. Als zwei Beispiele nennt die Pädagogin die Zehntklässler Sara und Fahrettin. Pläne für die Zukunft haben sie auch bereits: Sara möchte Moderator oder Lehrerin werden und wechselt nun an die Gesamtschule Nievenheim, um ihr Abitur zu machen. Fahrettin möchte sein Abitur an der Gesamtschule Chorweiler machen und anschließend Medizin studieren.

145 Schüler der 10. Klassen der Realschule Hackenbroich habe ihre Abschlusszeugnisse erhielten. Der große Abschlussball musste zwar schon Wochen vorher abgesagt werden, aber ein feierlicher und würdevoller Rahmen für die Zeugnisvergabe sollte dennoch gefunden werden. Und dank aller Beteiligten, allen voran dem Engagement des Fördervereins, ist dies gelungen. Die beiden Konrektoren Jörg Hustede und Ursel Kriesemer führten durch ein unterhaltsames Programm unter Pandemie - Bedingungen.

 Entlassfeier in der Realschule Hackenbroich.

Entlassfeier in der Realschule Hackenbroich.

Foto: Realschule

Dass die Absolventen ihre Chancen nutzen werden, scheint gewiss. Denn 132 Schüler schafften die Fachoberschulreife, davon 81 mit dem sogenannten Q-Vermerk, der Berechtigung für den Besuch der gymnasialen Oberstufe.