Dormagen: Schulleiter Zanders geht im Sommer in den Ruhestand

Dormagen: Schulleiter Zanders geht im Sommer in den Ruhestand

Der Leiter des Norbert-Gymnasiums Knechtsteden geht mit dem Ablauf dieses Schuljahres im Sommer in den Ruhestand. Das bestätigte der Schulleiter auf Anfrage gegenüber der NGZ. Josef Zanders hatte das überregional bekannte Gymnasium von dem normalen Schulbetrieb mit weithin beachteten Angeboten wie Medienzentrum, Academy for Junior Managers, Hochschulstudium an der Schule und Sportinternat zu dem anerkannten Campus Knechtsteden mit 1300 Schülern gemacht.

Zanders war Schüler, ab 1976 Lehrer am NGK und seit 1994 Schulleiter. Die Stelle wird vom Trägerverein überregional neu ausgeschrieben.

(NGZ)