Schützen Dormagen Neuer Grenadiermajor ist sofort gefordert

Dormagen · Am Freitag wurde Sascha Polensky von den Dormagener Grenadieren zu ihrem Major gewählt, nur acht Tage später leitet er schon am Samstag den großen Grenadierball im Schützenhaus.

 So war es beim Dormagener Schützenfest im Juni: Grenadiermajor Horst-Michael Hüttner und Adjutant Sascha Polensky (r.).

So war es beim Dormagener Schützenfest im Juni: Grenadiermajor Horst-Michael Hüttner und Adjutant Sascha Polensky (r.).

Foto: Sebastian Pototzki

Einstimmig fiel das Votum des Grenadiercorps und Historischen Corps des Bürger-Schützen-Vereins (BSV) Dormagen bei der Generalversammlung am Freitagabend aus: Sie wählten Sascha Polensky bei einer Enthaltung – seiner eigenen – zu ihrem neuen Major. „Vielen Dank für Euer Vertrauen“, sagte der 45 Jahre alte Dormagener, der nun vorerst für zwei Jahre bis 2020 das Amt des Grenadiermajors ausüben wird, da es eine Ersatzwahl mitten in der Amtsperiode war. Und gleich acht Tage nach seiner Wahl wird Sascha Polensky schon stark gefordert: Am Samstag, 27. Oktober, steht ab 19.30 Uhr der große Grenadierball im Dormagener Schützenhaus an. Auf den freut sich Sascha Polensky, der aus den Reihen der Sappeure stammt, schon sehr. Ganz unbekannt ist ihm dieser Schützenball auch aus Organisationssicht nicht, schließlich hat er als Adjutant des bisherigen Grenadiermajors Horst-Michael Hüttner „in alle Bereiche hineinschnuppern“ können.

Nach zehn Jahren an der Spitze des Grenadierkorps und der historischen Abteilung hatte Horst-Michael Hüttner entschieden, seinen Posten zwei Jahre vor Ablauf der Wahlzeit zur Verfügung zu stellen. Eigentlich hatte er die vergangenen zwei Jahre zur intensiven Übergabe an seinen Nachfolger genutzt: „Ich wollte ein gut bestelltes Feld hinterlassen“, sagte Hüttner, der seit 1981 Mitglied des BSV Dormagen ist. Mit seiner Frau Ute hat Horst Hüttner, der aus den Reihen der Artillerie stammt, die Grenadiere in den vergangenen Jahren hervorragend geführt.

 Horst-Michael Hüttner (M.) mit seinem Nachfolger Grenadiermajor Sascha Polensky (r.) und dessen Adjutanten Michael Katschkowski.

Horst-Michael Hüttner (M.) mit seinem Nachfolger Grenadiermajor Sascha Polensky (r.) und dessen Adjutanten Michael Katschkowski.

Foto: Carina Wernig

Das bestätigte auch BSV-Chef Hans-Arnold Heier, der beiden dankte, indem er sagte: „Danke für Deinen tollen Einsatz in der Regimentsführung und auch Deiner Frau Ute für ihre Unterstützung. Es hat Spaß gemacht, mit Dir zusammenzuarbeiten!“ Hüttner bleibt dem BSV als Helfer erhalten, so übernimmt er demnächst vom Ehrenvorsitzenden Heinz Krosch das BSV-Archiv, das er mit Hilfe von Regimentsadjutant Volker Bruns pflegen möchte.

Der scheidende Grenadiermajor dankte allen für ihre Mitarbeit, vor allem seinem „Lehrmeister“ Gerd Schneider und dessen Frau Brunhilde, aber auch allen Schützen, die ihm stehend applaudierten: „Danke, dass ich zehn Jahre als Major tätig sein durfte, und für Eure Freundschaft“, sagte Horst-Michael Hüttner. Er freut sich darüber, dass sein Nachfolger mit einem solch guten Ergebnis gewählt wurde: „Das ist ein sehr gutes Zeichen, dass die vergangenen Jahre gut waren.“

Auch Sascha Polensky, der sich bezeichnender Weise erst nach seiner Wahl vorstellen sollte, freut sich über das einstimmige Ergebnis und die kommende Zeit: „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben, auch wenn es sicher nicht immer leicht werden wird“, sagte er. Polensky dankte „seinem“ Major Horst für „die wunderbaren drei Jahre“ an seiner Seite. Der Bankfachwirt, den seine Frau Beate auch bei seinem Schützen-Hobby unterstützt, ist seit 25 Jahren Schütze, weswegen ihn nichts so schnell umhaut. Als Adjutant wählte Sascha Polensky Michael Katschkowski (57) von der Artillerie „De Pulverköpp“. Kameradschaftlich möchte er weiter mit allen im „bunten Korps“ zusammenarbeiten: mit den Grenadieren, der Artillerie, den Sappeuren, der Marine und den historischen Schützen wie den Grünen und den Schwarzen Husaren oder der Graf-Waldersee-Kompanie Jung und Lahm Söck.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort