1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Ruheoase Kulturcafé

Dormagen : Ruheoase Kulturcafé

Wie Zuckernester und Marzipankunstwerke entstehen, zeigt das Gastroteam des Alloheims an ihrem Stand, Zum ersten Mal beteiligte sich die Seniorenresidenz in diesem Jahr mit einem Kulturcafé im Trausaal des Alten Rathauses.

Alloheim-Leiterin Melanie Ulrich und Sozialdienstleiter Marcel Kolbe banden sich die Servierschürzen um und verwöhnten die Gäste mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Im Zentrum aber stand das Programm: "Von einer Trommelgruppe über eine Geschichtenerzählerin bis hin zum Ausdruckstanz haben wir uns bemüht, ein vielseitiges Programm zusammenzustellen", so Kolbe. Das stand ganz bewusst im Kontrast zum Trubel in der Innenstadt: "Wir sehen uns als kleine Ruheoase, als Ort zum Verschnaufen und Verweilen — so wollen wir den Michaelismarkt kulturell bereichern."

Wichtig sei es auch, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. "Wir sehen uns als Teil der Gesellschaft und möchten auch bei Veranstaltungen mitwirken."

(NGZ)