1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Dormagen : Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

Ohne Führerschein, dafür aber unter Drogeneinfluss war ein 28-jähriger Rollerfahrer am Freitagabend in Horrem unterwegs. Die Polizei ermittelt.

Um 20.05 Uhr hielten Polizisten den Rollerfahrer auf dem Eichenweg an, der sich während der Kontrolle immer mehr in Widersprüche verwickelte. Schließlich stellten die Beamten fest, dass ihm der Führerschein bereits vor einiger Zeit abgenommen worden war. Vor Fahrtantritt hatte er außerdem einen Joint geraucht, und in seinen Taschen steckten noch weitere Drogen.

Auf der Polizeiwache wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

(NGZO)