1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Realschule wird Ganztagsschule

Dormagen : Realschule wird Ganztagsschule

Hackenbroich (PeS) Die Realschule in Hackenbroich wird ab dem kommenden Schuljahr zur Ganztagsschule umgebaut. Das ist laut Bürgermeister Heinz Hilgers das Ergebnis der Bürgermeisterkonferenz im Rhein-Kreis Neuss.

Das Land unterstützt in jedem Schuljahr zwei weiterführende Schulen pro Kreis finanziell, wenn sie ein Mittagessen und Unterricht am Nachmittag anbieten wollen. Im Zeitraum 2009/2010 wird das neben der Realschule in Hackenbroich auch das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Neuss sein. Für das Schuljahr 2010/2011 einigten sich die Bürgermeister auf das Pascal-Gymnasium in Grevenbroich und die Realschule Südstadt Neuss.

Beworben hatte sich Dormagen mit zwei Schulen: Neben der Realschule Hackenbroich sollte auch das Leibniz-Gymnasiums im selben Schulzentrum in Hackenbroich eine Ganztagsschule werden. "Mit dieser Forderung konnten wir uns leider nicht durchsetzen, aber wir sind mit dem Ergebnis zufrieden, das ist jetzt kreisweit fair gelöst", kommentierte Hilgers.

(NGZ)