1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Prominente Gäste gratulieren Hoffmann

Dormagen : Prominente Gäste gratulieren Hoffmann

Es war das gesellschaftliche Ereignis des Jahres von Stürzelberg: So viele hochkarätige Gäste, die am Samstagabend im Schützenhaus zusammengekommen waren, hatte es wohl kaum zuvor in dem Örtchen am Rhein gegeben.

Der Anlass: Bürgermeister Peter-Olaf Hoffmann, der in Stürzelberg zu Hause ist, feierte die Vollendung seines 65. Lebensjahres. Dazu hatte er rund 230 Gäste eingeladen, "aus verschiedenen Lebenskreisen", wie er sagte: aus Landes- und Kommunalpolitik, private Freunde und Freunde aus Ehrenämtern (Schützenwesen, Karneval).

Zusammen mit seiner Ehefrau Bärbel freute sich das Geburtstagskind, der den Tag seines "65." in Rom verbracht hatte, über viele Bekannte: So kam der Generalsekretär der CDU, Hermann Gröhe, gerne ins Schützenhaus, um zu gratulieren, ebenso wie Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und die Bürgermeister von Korschenbroich und Jüchen, Hans-Josef Dick und Harald Zillikens, lange blieb auch CDU-Landtagsabgeordneter Lutz Lienenkämper bei der Feier.

Zu früheren Wegbegleitern zählten unter den Gästen der ehemalige Dormagener Stadtdirektor Eberhard Hücker und der frühere CDU-Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag, Bernhard Worms. Gerne gratulierte auch Hoffmanns langjähriger SPD-Rivale um Bürgermeister-Amt und Landtagsmandat, Heinz Hilgers von der SPD. Aus der heimischen Wirtschaft war unter anderem Chempark-Leiter Walter Leidinger dabei.

Sehr zur Freude Hoffmanns waren Freunde und Wegbegleiter aus dem Schützenwesen am Samstagabend stark vertreten: So von der Europäischen Gemeinschaft historischer Schützen (EGS), in der Hoffmann der Generalsekretär ist, eine Abordnung aus den Niederlanden sowie Justiziar Horst Thoren.

Als besonderen Gast konnte der Bürgermeister auch den Hochmeister des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, Dr. Emanuel Prinz zu Salm Salm, begrüßen. Später stieß auch Bundespräses und Weihbischof Heiner Koch zur Gästeschar. Aus der lokalen Schützenschar ragten Bezirksbundesmeister Andreas Kaiser und Dormagens Schützenkönigspaar Udo und Heike Bünz heraus.

(NGZ)