1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Planung in Dormagen: Beratungsbedarf bei Baugebiet Beethovenstraße

Planungsausschuss Dormagen : Beratungsbedarf für Baugebiet

Statt dem Baugebiet „Beiderseits der Beethovenstraße“ zuzustimmen und die öffentliche Auslegung zu beschließen, wurde dieser Punkt in den nächsten Planungsausschuss geschoben.

Für die CDU hatte René Schneider plötzlich Beratungsbedarf angemeldet, da „in den Anlagen einiges noch nicht ausgereift“ erscheine, das sie nicht mitbeschließen wollte. Das war SPD-Ratsherr Martin Voigt zu vage: „Ich bitte dann um genaue Darlegung.“ Einstimmig wurde dem Beratungsbedarf stattgegeben.