Nacht der Jugendkultur mit Ulli Potofski am Samstag

Für Jugendliche in Dormagen : „Nacht der Jugendkultur“ rund um die Kulle

Ulli Potofski liest in der Stadtbibliothek, alle anderen Aktionen am Samstagabend konzentrieren sich auf Kulturhaus und „Kulle“.

Auch Dormagen beteiligt sich an der „nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur“, bei der in NRW 86 Kommunen mitmachen. In mehr als 300 Einzelveranstaltungen können die Jugendlichen ihrer Kreativität und Musikalität, ihrem Mut und ihrer Bewegungslust freien Lauf lassen. So auch in Dormagen, wo der Sportmoderator, Autor und Bambi-Preisträger Ulli Potofski am Samstag, 29. September, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Dormagen liest. Der Eintritt ist frei. Bereits 2007 begeisterte er mehrere Schulklassen mit einer Event-Lesung. Bei der Jugendkulturnacht geht es um sein Buch „Entscheidend ist auf‘m Platz – Die verrückte Welt des Fußballs und seiner Kommentatoren“. Potofski erzählt die Geschichte der Sportberichterstattung im Fernsehen der vergangenen fünfzig Jahre.

Neben der Lesung hat der Kulturbereich der Stadt Dormagen für die Jugendkulturnacht am 29. September ein vielfältiges Programm rund um das Thema Sport für Kulturhaus und Kulle zusammengestellt: Um 18.30 Uhr wird in der VHS-Küche im Kulturhaus an der Langemarkstraße unter dem Titel „Wie ernähren sich Sportler?“ die Zubereitung von Shakes & Co. gezeigt. Anmeldung unter 02133 257 238.

Um 20 Uhr beginnt ein Graffiti-Workshop mit dem Graffiti-Künstler Christoph Schade, der schon viele Kunstwerke in Dormagen gesprüht hat, an der Wand des Kulturhauses an der Langemarkstraße. Ebenfalls um 20 Uhr beginnt ein Cheerleader-Workshop, der bei schönem Wetter auf der Wiese stattfindet, ansonsten in der Kulturhalle. Und ein drittes Angebot ab 20 Uhr: Einstudieren von Fan-Gesängen unter Beteiligung der Rockband der städtischen Musikschule mit Kistentrommeln im Kulturhaus an der Langemarkstraße.

Dort wird in der Glasgalerie um 21 Uhr die Ausstellung und Prämierung des Kinder- und Jugendfotoworkshops zum Thema „Dormagen@Night“ eröffnet. Um 21.30 Uhr wird in der Kulle der Film „Kick it like Beckham“ mit Popcorn, Laugenbrezeln und Getränken gezeigt.

Mehr von RP ONLINE