1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Dormagen: Model stylt auch schnelle Autos

Dormagen : Model stylt auch schnelle Autos

Die 23 Jahre alte Hanna Janosch hat einen besonderen Lieblingsplatz: kein Schuhgeschäft, sondern ein Fabrikgelände.

Dort trifft sie sich mit Freunden zu ihrem außergewöhnlichen Hobby: Basteln und Tunen von seltenen und PS-starken japanischen Autos. Ihr Traumauto: der Nissan Skyline.

Hanna Janosch fühlt sich noch nicht so richtig wohl, wenn sie in ihren Audi steigt. Das A 3-Modell legt die 23-Jährige ganz klar in die Kategorie "Nutzfahrzeuge" ab. Denn beim Thema Auto hat sie völlig andere Vorstellungen: röhrende Motoren, reichlich PS und aufregendes Design.

Die Stürzelbergerin ist bekennender Auto(tuning)freak. "Es geht aber nur um japanische Autos", sagt die angehende Bürokommunikationskauffrau. Ihr Traumauto hat sie schon gefahren und immer vor Augen: den 300 PS-starken Nissan Skyline. Mit Gleichgesinnten trifft sie sich gerne auf einem ehemaligen Fabrik-Gelände in Delhoven. Zum Schrauben, Fahren und Fachsimpeln — eindeutig ihr Lieblingsplatz, inmitten der heißen Gefährte von Freunden. Über einen Bekannten bekam das Hobby-Model Kontakt zu dieser Szene und war begeistert. An ihrem zweiten Auto, einem Honda, legte sie selbst Hand an: "Unter Anleitung habe ich alles selbst gemacht: tiefer legen, neu lackieren, Karbonhaube montieren."

(NGZ/jco)