1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Kommentar: Mitbestimmung der Bürger

Kommentar : Mitbestimmung der Bürger

In den Tagen des Koalitionsvertrags in Berlin und des Mitglieder-Votums der Bundes-SPD setzen auch die Sozialdemokraten in Dormagen auf Mitbestimmung der Basis.

Mit dem Unterschied, dass beim Bürgerdialog in Dormagen nicht nur Mitglieder zu Wort kommen, sondern jeder Bürger, der zu den Veranstaltungen geht oder sich schriftlich zu politischen Themen äußert, die ihm wichtig sind. Diese Anregungen will die SPD für die Erstellung ihres Wahlprogrammes für die Kommunalwahlen im Mai 2014 nutzen.

Der Auftakt ist gemacht. Jetzt kommt es darauf an, Anregungen von unterschiedlicher Qualität richtig zu sichten und in ein stimmiges Ganzes einfließen zu lassen, das mehr ist als ein Wunschzettel. Carina Wernig

(NGZ)